Sto-Stiftung unterstützt WorldSkills-Teilnehmer