Für diese Seite ist keine englische Übersetzung verfügbar / For this page is no english translation available
zurück zur Übersicht

Bestenwettbewerb 2019 | Kofferübergaben an Maler-Azubi in Vilshofen

03.06.2019

Grüne Werkzeugkoffer für einen optimalen Berufsstart


Auch 2019 werden wieder 100 grüne Werkzeugkoffer vergeben: Unter dem Motto „Du hast es drauf – zeig's uns!“ unterstützt die gemeinnützige Stiftung Maler- und Lackierer-Azubis mit sozialem oder wirtschaftlichem Förderbedarf. Mit grünen Koffern voller hochwertigem Werkzeug und hilfreicher Fachliteratur gehen einhundert Azubis optimal vorbereitet in die Gesellenprüfung.


In diesem Jahr hat es erneut ein Schüler der Berufsschule Vilshofen unter die besten 100 Malerlehrlinge Deutschlands geschafft: Lukas Kutsche vom Ausbildungsbetrieb Schwarz GmbH in Arnstorf überzeugte durch seine theoretischen und praktischen Fachkenntnisse. Diese überdurchschnittlichen Leistungen waren Grundlage für die Auszeichnung der Sto-Stiftung. Bei der Kofferübergabe in kleiner Runde war auch Uwe Koos, Vorsitzender des Stiftungsvorstands, anwesend: "Junge Menschen brauchen Anerkennung für und Motivation zu guten Leistungen. Karriere im Handwerk ist für viele oft erst auf den zweiten Blick interessant. Aber es stehen so viele Wege offen - vom Fachschulstudium inklusive Meisterbrief bis zur Hochschule. Und wir unterstützen mit unserem Konzept Bildungspyramide." Ebenfalls dabei waren die Schulleiterin Frau Christa Jungwirth, Innungsobermeisterin Andrea Scheuer, die Lehrkräfte Rafael Schreiber und Bernhard Zimmerling. Selbstverständlich war auch der – zu Recht – stolze Betriebsinhaber Christan Schwarz anwesend.


Derartige Leistungen sind nur möglich, wenn lernbereite Lehrlinge, ambitionierte Betriebe und eine engagierte Schule aufeinandertreffen. Dank dieser Faktoren waren nur zufriedene und stolze Gesichter bei der Preisübergabe zu sehen.

Bestenwettbewerb für Maler- und Lackierernachwuchs


Im Wettbewerb „Du hast es drauf – zeig‘s uns!“ werden seit 2012 jedes Jahr die 100 bundesweit besten Maler- und Lackierer-Azubis mit Werkzeugkoffern, bestückt von der Firma Storch-Ciret, und Fachliteratur im Gesamtwert von je fast 1.000 Euro belohnt. Je ein iPad erhalten zudem die 10 besten Gesellen. Bedingungen für eine Nominierung zum Wettbewerb sind wirtschaftlicher Förderbedarf sowie ein Notendurchschnitt zum Halbjahr vor der Abschlussprüfung von mindestens 2,4.

Rückfragen gerne an

Bert Große
PR-Agentur Große GmbH
Grabbeallee 59
D - 13156 Berlin
T.: 0049 (0)30 49 98 94 00
F.: 0049 (0)30 49 98 94 020
info@pr-grosse.de
www.pr-grosse.de

RIGHT OFFCANVAS AREA