Für diese Seite ist keine englische Übersetzung verfügbar / For this page is no english translation available
zurück zur Übersicht

Auszeichnung für Malernachwuchs in Vorarlberg

08.02.2016
Adrian Ilmer ist einer der besten Nachwuchsmaler Österreichs. Foto: Sto-Stiftung
Adrian Ilmer ist einer der besten Nachwuchsmaler Österreichs. Foto: Sto-Stiftung

Bestenwettbewerb | Kofferübergabe in Österreich


Die Sto-Stiftung hat sich die berufliche Bildung und Qualifizierung angehender Maler und Lackierer zur Aufgabe gemacht und fördert auch in Österreich den Handwerksnachwuchs. An der Landesberufsschule Dornbirn 1 im Bundesland Vorarlberg wurde Adrian Ilmer für seine guten Leistungen mit einem prall gefüllten Werkzeugkoffer belohnt. Wie 20 weitere österreichische Lehrlinge mit Förderbedarf geht er nun gut vorbereitet in die Gesellenprüfung.


Unter dem Motto „Du hast es drauf – zeig‘s uns!“ wurde Anfang 2015 der beliebte Bestenwettbewerb erstmals auch in Österreich ausgetragen. Die Sto-Stiftung setzt die Förderaktion fort. 2016 sind die Berufsschulen mit Malerklassen aller neun Bundesländer dabei.


Ab Herbst werden 30 hochwertig ausgestattete Werkzeugkoffer an besonders talentierte und fleißige Lehrlinge im letzten Ausbildungsjahr überreicht. Damit optimal vorbereitet, gehen förderungswürdige Schülerinnen und Schüler in die Gesellenprüfung. Nominiert werden die Kandidaten von ihren Berufsschullehrern. Der oder die junge HandwerkerIn des Bundeslands mit den besten Prüfungsergebnissen erhält zudem ein iPad.


Weitere Gewinner in Österreich:

Werkzeugkoffer in Salzburg überreicht

Kofferübergabe in Wien

Werkzeugkoffer-Übergabe an den Preisträger in Absam

Rückfragen beantwortet gerne

Bert Große
PR-Agentur Große GmbH
Grabbeallee 59
D - 13156 Berlin
T.: 0049 (0)30 49 98 94 00
F.: 0049 (0)30 49 98 94 020
info@pr-grosse.de
www.pr-grosse.de

RIGHT OFFCANVAS AREA