Für diese Seite ist keine englische Übersetzung verfügbar / For this page is no english translation available
zurück zur Übersicht

Vortragsreihe Horizonte | Bauhaus-Universität Weimar K O S M O S Architects | 02.02.2021

01.02.2021
sto_stiftung_04_2021_vortragsreihe_horizonte__kosmos_02_02_2021_bild_01
Plakat: Bauhaus-Universität Weimar

Im Wintersemester 2020/21 laden Studierende der Bauhaus-Universität Weimar für Architektur zur Vortragsreihe Horizonte ein. Im Sinne einer Werkschau von Architektur, Kunst und Design werden unterschiedliche Theorien, Objekte und Berichte präsentiert. Horizonte handelt im Bewusstsein des einst Staatlichen Bauhaus zu Weimar, internationales Denken und Arbeiten zu forcieren. Dabei bindet kein architektonisches Programm oder Name, sondern allein die Suche nach Neuem und die Freude an der Diskussion des Aktuellen. In diesem Jahr finden die Veranstaltungen online über die Plattform „BigBlueButton“ statt. Die Reihe wird von der gemeinnützigen Sto-Stiftung gefördert.

Am Dienstag, 02. Februar 2021 sind Vertreter von K O S M O S Architects online zu Gast. K O S M O S Architects ist ein internationales und virtuelles Büro russischer Gründungspartner, die in verschiedenen Architekturbüros in Genf, Moskau, New York und Graz arbeiten. Die Partner trafen sich während ihres Studiums und gründeten ihr Büro vor neun Jahren.

In diesem Jahr werden sie 2021 Workshopleiter an der Porto Academy sein. K O S M O S wurde in verschiedenen Wettbewerben ausgezeichnet, unter anderem beim Hans Christian Andersen Museumswettbewerb in Dänemark, dem Queensway-Wettbewerb in New York sowie dem Straßenarchitekturwettbewerb für Schaufenster für Kunst und Architektur. Nominiert wurde das Büro ferner für die Swiss Art Awards.

Infos: https://m18.uni-weimar.de/horizonte/

Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Vorträge online über BigBlueButton übertragen und stehen damit allen Interessierten zur Verfügung. Die Vorträge finden dienstags um 19 Uhr statt und sind kostenlos.

Link: https://meeting.uni-weimar.de/b/mar-tpp-3pw

Rückfragen gerne an:

Bert Große
PR-Agentur Große GmbH
Grabbeallee 59
D - 13156 Berlin
T.: 0049 (0)30 49 98 94 00
F.: 0049 (0)30 49 98 94 020
info@pr-grosse.de
www.pr-grosse.de

RIGHT OFFCANVAS AREA