• Talent und Disziplin für eine Handwerksausbildung: Wir fördern fachliche und persönliche Qualitäten.

    Talent und Disziplin für eine Handwerksausbildung:

    Wir fördern fachliche und persönliche Qualitäten. Wie hier beim Seminar der Farb- und Lacktechnik-Stipendiaten in Potsdam.
    Mehr

  • Nachwuchsförderung für Maler und Lackierer:

    Nachwuchsförderung für Maler und Lackierer:

    Gemäß dem Motto „Du hast es drauf – zeig‘s uns!“ fördern wir im
    Bestenwettbewerb herausragende Azubis mit Preisen, die ihre Karriere antreiben.

    Mehr

Handwerk

Die Hauptaufgabe der gemeinnützigen Sto-Stiftung besteht darin, junge Menschen in ihrer Ausbildung zu fördern. Neben Architekturstudenten werden Auszubildende der Handwerksbereiche „Maler“ und „Stuckateure“ unterstützt, die sozial benachteiligt bzw. wirtschaftlich hilfsbedürftig, gleichzeitig aber durch überdurchschnittliche Leistungen Vorbild für andere sind.


Im Vordergrund steht dabei die fachliche Bildung und persönliche Entwicklung der Absolventen. Die heutige Bildungslandschaft benötigt dringend Impulse, die Theorie, Praxis und Bauwirtschaft auf einer konstruktiven Ebene des Dialogs und der gemeinsamen Interessen zusammenbringen. So können neue Produkte aus einer engen Kooperation zwischen Planung, Bauausführenden und Baustoffindustrie entstehen, wobei oftmals experimentelle Initiativen erforderlich sind.

LEFT OFFCANVAS AREA - 2000px height
RIGHT OFFCANVAS AREA