Bitte Sprache auswählen
zurück zur Übersicht

Bestenwettbewerb 2019 | Kofferübergaben an Maler-Azubis in Traunstein

15.05.2019

Hochmotiviert und gut gerüstet: Ansporn für Handwerkernachwuchs


„Du hast es drauf – Zeig`s uns!“ lautet auch 2019 das Motto des Bestenwettbewerbs der gemeinnützigen Sto-Stiftung. Das Ziel: 100 Maler- und Lackierer-Azubis in ganz Deutschland gehen gut gerüstet in die Gesellenprüfung, denn jeder von ihnen erhält einen hochwertig ausgestatteten Werkzeugkoffer und Fachliteratur im Gesamtwert von fast 1000 Euro. Verdienter Lohn für hervorragende Ergebnisse in der Ausbildung bei sozialem oder wirtschaftlichem Förderbedarf.


Melinda Gashi und Maximilian Schönhuber, Berufsschulzentrum Traunstein, erhielten die Auszeichnung am 2. Mai aus den Händen des Vorsitzenden des Stiftungsrates der Sto-Stiftung, Uwe Koos, sowie im Beisein der gesamten Ausbildungsklasse, des Schulleiters Wolfgang Kurfer und ihrer Lehrerin Sandra Groiß.


„Drei Erfolgsfaktoren entscheiden über den Erfolg von Ausbildung: ein motivierter Azubi, ein Ausbilder, für den qualifizierte Ausbildung Herzensangelegenheit ist sowie eine Berufsschule mit fachlich und pädagogisch geschulten Lehrkräften, die angemessen fordert und fördert“, so Uwe Koos. Für gute Leistungen bräuchten junge Menschen Ansporn. Im Maler- und Lackiererhandwerk stünden viele Türen offen – vom Fachschulstudium inklusive Meisterbrief bis zum Hochschulabschluss. Dabei unterstütze die Sto-Stiftung junge Menschen mit dem Konzept Bildungspyramide.

Bestenwettbewerb für Maler- und Lackierernachwuchs

Im Wettbewerb „Du hast es drauf – zeig‘s uns!“ werden seit 2012 jedes Jahr die 100 bundesweit besten Maler- und Lackierer-Azubis mit Werkzeugkoffern, bestückt von der Firma Storch-Ciret, und Fachliteratur im Gesamtwert von je fast 1.000 Euro belohnt. Je ein iPad erhalten zudem die 10 besten Gesellen. Bedingungen für eine Nominierung zum Wettbewerb sind wirtschaftlicher Förderbedarf sowie ein Notendurchschnitt zum Halbjahr vor der Abschlussprüfung von mindestens 2,4.

Rückfragen gerne an

Bert Große
PR-Agentur Große GmbH
Grabbeallee 59
D - 13156 Berlin
T.: 0049 (0)30 49 98 94 00
F.: 0049 (0)30 49 98 94 020
info@pr-grosse.de
www.pr-grosse.de

RIGHT OFFCANVAS AREA