Bitte Sprache auswählen
zurück zur Übersicht

Dienstagsreihe | Pro. Peter Krebs | Karlsruhe

18.04.2019
32_2019_dienstagsreihe_prof__peter_krebs
Am 14. Mai ist Prof. Peter Krebs, Karlsruhe, im Rahmen der Dienstagsreihe zu Gast an der Hochschule Coburg. Thema des Vortrages werden sakrale Räume und Stadtraum sein. Foto: HS Coburg

Sakrale Räume - Stadtraum


Von Ende März bis Ende Juni 2019 laden Studierende des Fachbereichs Architektur an der Hochschule Coburg erneut zur „Dienstagsreihe“ ein, die von der Sto-Stiftung gefördert wird.


Peter Krebs ist freier Architekt und leitet ein Architekturbüro in Karlsruhe. Seit 2013 hat er die Professur „Raumgestaltung und Entwerfen“ an der Hochschule für Technik in Karlsruhe inne.


Das Wichtigste beim Bauen sind die Räume. Bautechnik und Kostenmanagement sind selbstverständlicher Bestandteil jeder professionellen Planung. Aber die Räume sind das Ziel: Es sollen Räume entstehen, in die wir gerne zurückkehren möchten. Die Räume werden gebildet durch Konstruktion, Material und Oberflächen. Sie wirken durch Tages- und Kunstlicht. Erst in der Einfachheit von Material und Konstruktion können Räume ihre Kraft und Schönheit entfalten. Starke, prägnante Räume als Rahmen für die jeweilige Nutzung entstehen auf der Grundlage eines räumlichen Themas. Sie sollten etwas von der Begeisterung für den Raum erahnen lassen.



Veranstaltungsposter zum Download

sto_stiftung_32_2019_dienstagsreihe_prof__peter_krebs_bild01
Poster: HS Coburg

Alle Vortragenden der Dienstagsreihe im Sommersemester 2019 im Überblick:

14.05.2019 | Prof. Peter Krebs | Karlsruhe

21.05.2019 | KAAN Architekten | Rotterdam

28.05.2019 | Boltshauser Architekten | Zürich

04.06.2019 | René Dürr Architekturfotografie | Zürich

18.06.2019 | BHSF Architekten | Zürich

25.06.2019 | blauraum | Berlin & Hamburg

Der Eintritt ist frei, die Vorträge beginnen jeweils um 19 Uhr im Audimax des Campus Design der HS Coburg.

Rückfragen gerne an

Bert Große
PR-Agentur Große GmbH
Grabbeallee 59
D - 13156 Berlin
T.: 0049 (0)30 49 98 94 00
F.: 0049 (0)30 49 98 94 020
info@pr-grosse.de
www.pr-grosse.de

RIGHT OFFCANVAS AREA