zurück zur Übersicht

Reminder: Zweite Deutsche Fachschultage in Wuppertal vom 23. bis 25.09.2018

06.09.2018
Die Sto-Stiftung fördert auch die Zweiten Deutschen Fachschultage zur Zukunft im Maler- und Lackiererhandwerk. Foto: Sto-Stiftung / Christoph Große
Die Sto-Stiftung fördert auch die Zweiten Deutschen Fachschultage zur Zukunft im Maler- und Lackiererhandwerk. Foto: Sto-Stiftung / Christoph Große

Freie Plätze | Anmeldung noch möglich


Unter dem Motto „Handwerk weiterdenken“ finden vom 23. bis 25.09. die Zweiten Deutschen Fachschultage an der Bergischen Universität Wuppertal statt. Bei der von der Sto-Stiftung geförderten Veranstaltung gibt es noch freie Plätze für Auszubildende von Berufsschulen mit Maler- und Lackiererklassen sowie ihre Lehrer/innen. Je Berufsschule werden eine Lehrkraft mit einem Auszubildenden kostenlos für zwei Tage eingeladen. Für An- und Abreise liegen Bahngutscheine in Höhe von 60 Euro für jeden Teilnehmer bereit.


Eine Registrierung ist noch möglich unter de.xing-events.com/fachschultage.html.
Bei Fragen ist das Tagungsbüro per E-Mail unter fachschultage@uni-wuppertal.de erreichbar.



Pressetext und Bildmaterial zum Download

Themen der Zweiten Deutschen Fachschultage sind Karrierewege von Gesellinnen und Gesellen, Aufstiegschancen von Staatlich geprüften Farb- und Lacktechniker/innen sowie das Bildungsangebot der Staatlichen Fachschulen Farbe und Gestaltung.

In Impulsvorträgen sprechen Christian Felber (Hochschullehrer und Initiator der Gemeinwohlökonomie), Prof. Dr. Rolf Arnold (TU Kaiserslautern) und Prof. Christian Zöllner (Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle) unter anderen über die Themen Digitalisierung in der Fassadengestaltung, Nachhaltigkeit im Maler- und Lackiererhandwerk sowie Umgang mit beruflichen Wissen.

Weitere Informationen zu den Fachschultagen:

„Handwerk weiterdenken“ in Wuppertal

Einladungsflyer zum Download

Rückfragen beantwortet gerne

Bert Große
PR-Agentur Große GmbH
Grabbeallee 59
D - 13156 Berlin
T.: 0049 (0)30 49 98 94 00
F.: 0049 (0)30 49 98 94 020
info@pr-grosse.de
www.pr-grosse.de

LEFT OFFCANVAS AREA - 2000px height
RIGHT OFFCANVAS AREA